Home > Betreuung > Betreuung Demenzkranker 

Betreuung Demenzkranker 

 

Liebe pflegende Angehörige,
die Versorgung und Betreuung eines Demenzkranken ist eine besondere Herausforderung.

Sie erfordert viel Nähe und Einfühlung und ein ganz eigenes Eingehen auf den Erkrankten. Dem Demenzkranken wird viel Aufmerksamkeit zuviel.

Eigene Befindlichkeiten oder auch Wünsche stellt man als Angehöriger häufig in den Hintergrund. Um die meist jahrelange Betreuung und Versorgung des Erkrankten leisten zu können, ist es aber notwendig, selbst immer wieder inne zu halten, eigene Bedürfnisse wahr zu nehmen und ihnen auch Raum zu geben.

Es gilt, eigenen Lebensvorstellungen und Wünschen nach Möglichkeit nachzukommen, das eigene Leben nicht aus den Augen zu verlieren. Dies ist notwendig, um Kräfte zu schöpfen, die letztlich wieder in die Versorgung des Demenzkranken fließen können. Ihre Wünsche und Bedürfnisse können Sie nur selbst erspüren.

 

Wir können Ihnen helfen, Zeit zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Bedürfnisse zu finden.

Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles